.

Jahr 2008
Bauort Bautzen
Leistungsphase 1 – 2
Fläche 600 m2
Bauherr anonym

FREIE FORM IM HANG

Anspruchsvolle Aufgabenstellung: Entwurfsziel waren ca. 600 m² Nutzfläche mit Wohnen, Wellness, Arbeiten, auf einem durch eine Hochwassergrenze festgelegten nur 12 m breitem Streifen mit fast 5 m Höhengefälle. Nach außen eher geschlossen, bildet sich zum Garten durch die Gebäudekubatur ein Innenhof, zu dem sich alle angrenzenden Wohnräume mit großen Glasflächen öffnen. Spannende Fassade mit Vor- und Rücksprüngen, sowie großen schwebenden Terrassen zum Garten.

KONZEPT

Freie Form im Hang

MATERIAL

Beton, Glas, Natursteinwand im Wohnraum

UMGEBUNG

Stadtrand

LÖSUNG

Lufträume, Lichtkuppel, Lichtinszenierung für 6 m großes Monet-Gemälde im Wohnraum